Glücksspiel zum Thema machen

29.11.2017

Broschüre, Kartenmotive und Plakate für die Arbeit mit Jugendlichen

Wettkönig

Medien sind selbstverständlicher Bestandteil im Leben junger Menschen. Besonders das Internet bietet ihnen eine Vielzahl von Chancen und Möglichkeiten. Trotzdem müssen Kinder und Jugendliche lernen mit dem vielfältigen Angebot umzugehen, d.h. Gefahren zu erkennen, das eigene Verhalten kritisch zu reflektieren und verantwortungsbewusst zu handeln.

Ein oft nicht wahrgenommenes Phänomen ist die Teilnahme von Jugendlichen an Glücksspielen. Diese werden im virtuellen Raum effektiv beworben und sind dort besonders leicht zugänglich. Um
Fachkräfte in der Arbeit mit Jugendlichen auf dieses brisante Thema aufmerksam zu machen, ihnen Ideen, Materialien und weiterführende Informationen zur Verfügung zu stellen, wurde in Kooperation von der Aktion Jugendschutz Bayern und dem Bayerischen Jugendring die Broschüre „Glücksspiel zum Thema machen“ erstellt.

Zudem sind in diesem Rahmen vier Kartenmotive und zwei Plakate für Jugendliche verfügbar: diese regen an sich individuell mit dem Thema auseinander zu setzten und machen Glücksspiel im institutionellem Rahmen zum Thema.

Kostenfreie Bestellung der Broschüre, Kartenmotive und Plakate hier: http://shop.bjr.de oder hier: Jetzt bestellen

Infos zum Download

 

Institutionell gefördert durch

Logo Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Kontakt

Aktion Jugendschutz Bayern
Landesarbeitsstelle Bayern e.V.
Fasaneriestr. 17
80636 München

089 / 12 15 73 - 0

E-Mail schreiben